Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Ratgeber für Bergbau (F2P)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Ratgeber für Bergbau (F2P) am Di Nov 09, 2010 7:53 am

Lord Schmalz

avatar
Als erstes möchte ich sagen dass es schwer wird mit bergbau geld zu verdienen da man am sich WIRHLICH zu 100% konzentrieren muss.
Aber dass tolle an Bergbau ist dass man nichts weiter als eine Spitzhacke benötigt um loszulegen, und dass Mitglieder nicht übermäßig im Vorteil sind.



Lvl.1-15

Ihr beginnt mit einer Bronzespitzhacke geht in den Süden von Lumbridge zum Abbaugebiet und Schürft dort Kupfer und Zinn und lasst es wieder fallen alternativ könnt ihr es direkt zu barren verarbeiten (dauert wegen der lauferei ewig) wenn ihr eine Kampfstufe von 30+ habt könnt ihr euer glück aber auch in der Zwergenmine von Falador versuchen.

Wen ihr zwichenzeitlich im Bergbau auf die 6. Stufe aufgestiegen seid könnt ihr euch direkt eine Stahlspitzhacke zulegen womit der Erzabbau wesentlich zügiger vonstatten geht.

Lvl. Bergbau

1.Kupfer -Zinn 1. Bronzespitzhacke, Eisenspitzhacke
10.Blurit (nach Quest) 6. Stahlspitzhacke



Lvl.15-30

Jetzt wird es schon interessanter da ihr es nun vermögt Eisenerz abzubauen was wiederrum sich gut in der Markthalle verkaufen lässt ausserdem soltet ihr mit Bergbau auch Schmieden trainieren wollen werdet ihr feststellen dass ohne viel aufwand jetzt auch Eisenbarren hergestellt werden können.

Als Abbaugebiet empfele ich sofern ihr über eine ausreichende Kampfstufe verfügt die Zwergenmine von Falador ansonsten geht in den süden von Varrock wo allerding nur ein paar zu finden Eisenerze sind.

Ab Bergbaulevel. 20 Könnt ihr auch Silbererz Abbauen was auch einen guten preis in der Markthalle erziehlt, wenn ihr allerding auf dem Schmiedelevel. 20 seid könnt ihr dieses einschmelzen und Silberbarren
Herstellen

Lvl. Bergbau

15.Eisenerz 21.Mithrilspitzhacke
20.Silbererz
30.Kohle



Lvl.30-50

Ab jetzt könnt ihr endlich DAS Erz bzw. den Rohstoff Kohle abbauen der immer sehr gefragt ist und daher meist in der Markthalle sofort verkauft ist, oder vorrausgesetzt ihr seid mittlerweile auf Schmiedelevel 30 dann könnt ihr euch direkt Stahlbarren herstellen die immer um die 1000 Goldmümzen einbringen. Ab Lvl. 40 dürft ihr auch Golderz abbauen
was wiederum zu Goldbarren geschmolzen werden und dann zu Schmuck verarbeitet werden kann natürlich gibt es da noch ne vorrausetzung für ein entsprechend hohes Handwerklevel.

Kohle kann in der Zwergenmine gefunden werden in Lumbridge-Sumpf und ab Bergbaulevel 60 in der Bergbaugilde. Gold findet man in Al-Kharid, der Zwergenmine und Auf Karamja im Vulkan. Ich empfele mitlerweile ne Kampfstufe von ca.45 um in ruhe Schürfen zu können.

Ab Bergbaulevel 41 solltet ihr zur Runitspitzhacke greifen da diese die schnellste F2P Spitzhacke ist, und ihr so den Erzabbau nochmal beschleunigen könnt.

Lvl. Bergbau

40. Golderz 31.Adamantspitzhacke
41. Runitspitzhacke

Lvl. 50-85

Jetzt wird sich nicht mehr viel ändern ausser dass ihr ab Bergbaulevel 55 Mithril abbauen könnt und mit level 60 die Bergbaugilde betreten dürft was für den Kohle abbau ein starkes plus bedeutet. Später auf Bergbaulevel 70 könnt dann auch Adamant abbauen und mit 85 dass beste Erz überhaupt Runit.

Lvl. Bergbau

55. Mithrilerz
70. Adamanterz
85. Runiterz


Und jetzt folgt nochmal eine aufzählung.

Spitzhacken:

1. Bronzespitzhacke
1. Eisenspitzhacke
6. Stahlspitzhacke
21. Mithrilspitzhacke
31. Adamantspitzhacke
41. Runitspitzhacke

Erze:

1. Kupfererz
1. Zinnerz
1. Runenessenz (nach das Runenmysterium)
15. Eisenerz
20. Silbererz
30. Kohle
40. Golderz
55. Mithrilerz
70. Adamanterz
85. Runiterz



Zuletzt von Lord Schmalz am So Aug 19, 2012 7:37 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

2 Re: Ratgeber für Bergbau (F2P) am Mi Nov 10, 2010 9:18 am

Gast


Gast
danke Wink

ich finde ihn gut, danke für die mühe Smile

3 Cool am Mo Nov 29, 2010 1:35 pm

S3biii

avatar
ein cooler guide..
Nur vllt hättest du sagen können das eisenerz der schnellste weg ist auf f2p bergbau-ep zu bekommen.
15-99lvl mit eisen power-mining...vergleichbar sehr schnelle ep.
nachteil keinen gewinn, da man das erz direkt in der mine dropt.

4 Re: Ratgeber für Bergbau (F2P) am Mi Dez 15, 2010 3:27 pm

Lord Schmalz

avatar
Ok beim Powermining verdienste echt nichts, aber wenn du in die Zwergenmine von Falador.
Am eingang des Verlieses ist eine 3er gruppe von Eisenfelsen an der man in 2 minuten ein inventar mit eisen füllen kann.
Dieses Inventar wird in einem SB-Schalter im Verlies deponiert.
So kann man schnell EP sammeln und nebenbei noch etwas Geld verdienen.

Grüße

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten